Berlin-Brandenburgisches Künstlerinnenlexikon

Mercure (CC BY-NC-SA @ Gleimhaus / Gleimhaus)

Anna Maria Werner (1688-1753)

Zeichnerin von Allegorien, Porträts und Ansichten, Miniatur- und Porträtmalerin. Stammte aus einer Künstlerfamilie aus Danzig mit Augsburger Wurzeln, in Berlin aufgewachsen, erste Ausbildung durch den Vater, Goldschmied Andreas Haid. Verheiratet mit dem Maler Christoph Joseph Werner, 1721 als Hofmalerin nach Dresden berufen, vielleicht schon früher dort tätig, weil ihr Vater dort seit 1713 arbeitete. Für den Dresdener Hof mit Vorlagenzeichnungen der höfischen Kunstsammlung beauftragt, ihre zahlreichen Porträts meist nur in Stichen überliefert. In ihrer Berliner Zeit nur als Vorlagenzeichnerin von zwei Berliner Veduten greifbar. [kl-bb]

Nicht gut erforscht, noch zu entdecken

Alternative Namensformen

Normdaten

Person

Geburtsdatum 1688
Geburtsort Danzig
Herkunftsregion Westpreußen
Sterbedatum 23.11.1753
Sterbeort Dresden
Wohnsitze Danzig, 1688-1702
Berlin, 1709-1721
Dresden, 1721-1753

Tätigkeit

Technik Malerei, Zeichnung
Gattung Ansicht, Illustration, Miniatur, Porträt

Familie

Vater Andreas Haid
Ehepartner Christoph Joseph Werner
Kinder Christoph Jpseph Werner (der Jüngere)

Quellen und Literatur zu Anna Maria Werner

Amburger, Erik, Die Malerfamilie Werner. In: Familie und Volk 1 (1952), S. 121-122, 1952.

Stammbaum

Karte

Aktivität

Verknüpfte Objekte bei museum-digital

Grafik "Sub Hoc Marmore Requiescunt...." (Grabmal Agnes Eleonore Herold)

Grafik "Sub Hoc Marmore Requiescunt...." (Grabmal Agnes Eleonore Herold)

Werner, Anna Maria (Vorlage): Porträt Johann Gottfried Hirsch

Werner, Anna Maria (Vorlage): Porträt Johann Gottfried Hirsch

Werner, Anna Maria (Vorlage): Porträt Johann Gustav Reinbeck

Werner, Anna Maria (Vorlage): Porträt Johann Gustav Reinbeck

Mercure

Mercure

Probe-Kupferstich zum Werk "De stellis marinis"

Probe-Kupferstich zum Werk "De stellis marinis"

Johann Gustav Reinbeck

Johann Gustav Reinbeck

Allegorische Darstellung (Autorenbild)

Allegorische Darstellung (Autorenbild)

Porträt Johann Christoph Gottsched (1700-1766)

Porträt Johann Christoph Gottsched (1700-1766)

Heinrich Graf von Bünau

Heinrich Graf von Bünau