Berlin-Brandenburgisches Künstlerinnenlexikon

Berlin-Friedenau

"Friedenau (ˌfriːdə´naʊ̯) ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Er ist verhältnismäßig zentral gelegen (bis zur City West sind es rund drei Kilometer) und wird unter anderem durch die Haupt- und die sich anschließende Rheinstraße als Einkaufsmeile geprägt. Zugleich haben die vielen kleinen und teilweise engen Wohnstraßen mit ihren Vorgärten und zahlreichen Straßenbäumen sowie den alten Häusern mit einer vergleichsweise hohen Baudenkmaldichte einen ruhigen Charakter. Eine Besonderheit des Ortsteils liegt in der seinerzeitigen Planung durch die teilweise symmetrische Aufteilung der Straßen. Der Ortsteil ist einer der flächenmäßig kleinsten und mit 17.185 Einwohnern pro km² der am dichtesten besiedelte unter den 96 Ortsteilen Berlins." - (de.wikipedia.org 17.03.2020)

Künstlerinnen

Marie Elisabeth Moritz